Krankenkassen und Palliativmedizin

Der Gesetzgeber hatte beschlossen, die ambulante Versorgung sterbender Menschen zu verbessern. Allerdings schließen einige Krankenkassen offenbar keine gesetzlich vorgeschriebenen Verträge zur besseren Versorgung sterbender Menschen mit Leistungserbringern ab. Wenn Sie sich an einer Aktion beteiligen möchten, die auf diesen Missstand aufmerksam macht, beteiligen möchten, so besuchen Sie bitte die Webseite:
https://www.direktzu.de/kanzlerin/messages/20243

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben

Du musst angemeldet sein um hier zu kommentieren