Monats-Archive: April 2013

Neuer Vorstand gewählt

Auf der Mitgliederversammlung der ACM wurde ein neuer Vorstand gewählt. Dem Vorstand gehören nun an: Professor Dr. Kirsten Müller-Vahl Dr. Sylvia Mieke Gabriele Gebhardt Dr. Franjo Grotenhermen Carsten Elfering Rainer Thewes Ralf Herrmann Der Vorstand bleibt also weitgehend der alte. Zusätzlich wurde Ralf Herrmann in den Vorstand gewählt. Damit sind nun drei Mitglieder des SCM…
Mehr lesen

Demonstration am 20. Juni: Aktionen, Spendendosen und Gewinner

Bei der Mitgliederversammlung der ACM am 13. April wurde eine Anzahl von Aktionen auf dem Platz vor der Bundesopiumstelle beschlossen. Für jede Aktion gibt es einen Ansprechpartner. Wer sich an einer oder mehreren Aktionen beteiligen möchte, wende sich bitte an ACM (info@cannabis-med.org) oder SCM (gabi@selbsthilfenetzwerk-cannabis-medizin.de) und wird an den Ansprechpartner vermittelt. Wir wollen unsere Demonstration…
Mehr lesen

Etwa 150 Bundesbürger besitzen eine Ausnahmegenehmigung von der Bundesopiumstelle zur Verwendung von Cannabis

Am 2. April 2013 beantwortete das Bundesgesundheitsministerium eine schriftliche Frage des Bundestagsabgeordneten Frank Tempel (Die Linke) zu Ausnahmegenehmigungen zur Verwendung von Cannabis aus der Apotheke durch die Bundesopiumstelle in Bonn. Danach besitzen zur Zeit 148 Patientinnen und Patienten eine Ausnahmeerlaubnis zur Verwendung von Cannabis aus einer deutschen Apotheke. Der überwiegende Anteil der Anträge wurde genehmigt.…
Mehr lesen