Neuer Cannabisausweis

Patienten, die Cannabis vom Arzt zu Therapiezwecken erhalten, haben immer wieder ein auftretendes Problem. Wie kann ich in einer Verkehrskontrolle als Patient gegenüber der Polizei belegen, dass ich Cannabis auf ärztliche Anordnung als Medizin einnehme und nicht als Freizeitdroge?

Die Arbeitsgemeinschaft Cannabis Medizin e. V. setzt sich seit 1997 für die Belange von Patienten ein, die von Cannabis medizinisch profitieren. Jetzt hat die Arbeitsgemeinschaft gemeinsam mit Experten einen Cannabis-Ausweis herausgebracht, den Sie kostenfrei und ohne persönliche Angaben beziehen können. Dieses ist ein Blanco-Ausweis und muss vor Gültigkeit von Ihrem Arzt ausgefüllt werden.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sie können unseren Ausweis kostenlos erhalten. Wir werden keine personenbezogenen Daten speichern!

[contact-form-7 404 "Not Found"]