Close sidebar

2021

ACM-Mitteilungen vom 10. Juli 2021

Liebe Leserin, lieber Leser, erstmals sind in Deutschland angebaute Cannabisblüten in deutschen Apotheken erhältlich. Nach der ersten Sorte des Unternehmens Aphria sollen in den kommenden Monaten weitere Sorten der Firmen Aurora und Demecan folgen. Aus diesem Anlass habe ich mit Herrn Eßmann von Cansativa, das für den Vertrieb von Cannabisblüten aus Deutschland an die Apotheken […]

ACM-Mitteilungen vom 3. April 2021

Liebe Leserin, lieber Leser, im Vorfeld der Bundestagswahl können wir vermehrt Initiativen von Bundestagsfraktionen zum Thema Cannabis beobachten. Auch wenn es sich dabei vorwiegend um den Freizeitkonsum handelt, so ist es doch ein Zeichen, dass mit Ausnahme von CDU/CSU und AFD die Sinnhaftigkeit und Rechtfertigung von Kriminalisierung von Cannabisnutzern zunehmend infrage gestellt wird und auch […]

2020

ACM-Mitteilungen vom 17. Oktober 2020

Liebe Leserin, lieber Leser, ich hatte kürzlich Besuch. Mein Gast berichtete, dass er kürzlich auch einen Professor besucht habe, der ihm erklärt habe, dass er Gutachten für die Krankenkassen zur Kostenübernahme einer Therapie mit Cannabis-Medikamenten erstelle. Er sei aber grundsätzlich gegen eine Cannabistherapie eingestellt. Diese klare Aussage ist schockierend. Es ist schlechterdings nicht möglich, ein […]

ACM-Mitteilungen vom 22. August 2020

Liebe Leserin, lieber Leser, was zunächst wie ein schlechter Scherz wirkte, hat durch ein Schreiben eines Vertreters der Europäischen Kommission dann doch Gewicht bekommen. Danach überlegt die Kommission, CBD als Betäubungsmittel einzustufen. Das macht pharmakologisch und toxikologisch keinen Sinn. Wir geben den Artikel, der in der Zeitschrift Apotheke Adhoc abgedruckt wurde, wieder. Gemäß einer Antwort […]

ACM-Mitteilungen vom 08. August 2020

Liebe Leserin, lieber Leser, das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) hat ihren ersten Zwischenbericht aus der Begleiterhebung zur Cannabis-Arzneimitteltherapie vorgelegt. Danach sind 70 % der in der Begleiterhebung erfassten Patienten Schmerzpatienten. Es wird im Bericht nicht erwähnt, dass dieses Ergebnis vor allem auf dem teilweise recht restriktiven Umgang des medizinischen Dienst der Krankenkassen (MDK) […]

2019

Presseschau: Deutsche bei medizinischem Cannabis aufgeschlossen (Statista)

Nach einer Analyse wird die medizinische Verwendung von Cannabis in Deutschland Allgemeingut akzeptiert. Auf der Seite von Stastita findet sich eine Grafik, die dies auch bildlich gut abbildet. Deutsche bei medizinischem Cannabis aufgeschlossen Seit März 2017 ist Cannabis in Deutschland legal sofern es aus staatlich kontrolliertem Anbau beziehungsweise Importen stammt. In Deutschland ist ärztlich verschriebenes […]

Institut für Rechts- und Verkehrsmedizin Heidelberg sucht Probanden zum Thema Cannabis als Medizin und Führerschein

Am Institut für Rechts- und Verkehrsmedizin des Universitätsklinikums Heidelberg wird eine Studie durchgeführt zum Thema: „Untersuchung des Fahrverhaltens unter dem Einfluss von medizinisch verordnetem Cannabis“ Ziel der Studie ist es, das Fahrverhalten von Cannabispatienten im Rahmen einer standardisierten Fahrverhaltensbeobachtung im realen Straßenverkehr zu untersuchen. Dabei soll zum einen geprüft werden, ob sich deren Fahrverhalten vom […]

Das Zentrum für Interdisziplinäre Suchtforschung am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf sucht Teilnehmer für eine Patientenbefragung

Teilnehmende gesucht für eine Erprobung der Patientenfragebögen zum Thema: Medizinisches Cannabis – Werden Ihnen zur Zeit Cannabis-Arzneimittel ärztlich verschrieben? – Ist Ihr Antrag auf eine Behandlung mit Cannabis-Arzneimittel abgelehnt worden? – Sind Sie auf der Suche nach einem Arzt/einer Ärztin, der/die Ihnen Cannabis-Arzneimittel verschreibt? Wenn Sie eine der Fragen mit ja beantworten können, würden wir […]

Presseschau: Grosser Rat fordert Lehrstuhl für medizinische Cannabisforschung (Bluewin, Schweiz)

Es hapert bisher mit der Ausbildung von Medizinstudenten, wenn es um das Endocannabinoidsystem und die medizinische Verwendung von Cannabis geht. Der Schweiz gibt es nun einen ersten Vorstoß, dies zu ändern. Grosser Rat fordert Lehrstuhl für medizinische Cannabisforschung Die Berner Regierung soll sich bei der Universität Bern für einen Lehrstuhl für medizinische Cannabisforschung einsetzen. Dies […]

Presseschau: Medizinisches Cannabis bringt dem Staat Millionen (Fuldainfo)

Der Staat hat im Jahr 2018 13,3 Millionen € ein Umsatzsteuer durch den Verkauf von medizinischem Cannabis eingenommen. Tendenz steigend. Medizinisches Cannabis bringt dem Staat Millionen Der Staat hat 2018 durch medizinisches Cannabis laut einer Hochrechnung des Apotheker-Spitzenverbandes fast 13,3 Millionen EURo Umsatzsteuer eingenommen. “Der Bedarf an medizinischem Cannabis steigt und steigt. Das freut den Fiskus […]