Presseschau: “Cannabis: Potential und Risiken (CaPRis)” (Bundesgesundheitsministerium)

Eine im Jahr 2015 in Auftrag gebene Studie zu den Chancen und Risiken des Cannabiskonsums und der medizinschen Verwendung von Cannabis wurde nun veröffentlicht. Es ist die dritte dieser Art nach 1997 und 2007.

"Cannabis: Potential und Risiken (CaPRis)"

Cannabis: Potential und Risiken - Eine wissenschaftliche Analyse

Der aktuelle Forschungsstand zum Thema Cannabis wurde durch eine wissenschaftliche Analyse von in den letzten zehn Jahren publizierten Daten erhoben. Die Risiken des Cannabiskonsums zu Rauschzwecken werden erneut bestätigt. Besonders schädlich ist der Cannabiskonsum in der frühen Jugend. Im Bereich der medizinischen Anwendung von Cannabisarzneimitteln wurde vor allem deutlich, dass der Forschungsstand noch sehr uneinheitlich ist. Aufgrund der begrenzten Datenlage kann zu vielen Krankheitsbildern noch keine Aussage zur Wirksamkeit von Cannabis gemacht werden. Hier sind weitere Studien notwendig.